Veranstaltungen

Öffentliche Führungen in der Gedenkstätte Esterwegen

Die öffentlichen Führungen beinhalten ein knapp zweistündiges Programm mit einem einführenden bebilderten Vortrag zur Geschichte der Emslandlager 1933 bis 1945.

Bei dem anschließenden kurzen Gang auf das Gelände des ehemaligen Konzentrations-und Strafgefangenenlagers werden Erläuterungen zur Topographie und zur Gestaltung des heutigen Gedenkstättengeländes gegeben. Die Dauerausstellungen werden nach einer kurzen Einführung individuell besucht. Zu den öffentlichen Führungen sind für Einzelbesucher keine Anmeldungen erforderlich.

Die Kosten betragen 5,00 € für Erwachsene und 3,00 € für Schüler/Jugendliche.

Start:
03.11.2019 um 15:00 Uhr
Ende:
03.11.2019 um 17:00 Uhr

zurück zur Übersicht

Nächste Öffentliche Führung: Sonntag, 8. April 2018

Von Februar bis Dezember an jedem 1. Sonntag im Monat um 11:00 Uhr und 15:00 Uhr.
Eine Anmeldung für Einzelbesucher ist nicht erforderlich.